UAA auf Facebook

Freunde des UAA

Der Freundeskreis UAA hat sich im Januar 2011 gegründet. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ziele der Stiftung sowohl finanziell als auch ideell zu unterstützen. Durch eine Mitgliedschaft im Freundeskreis helfen Sie dem UAA dabei, ein vielfältiges Programm für einen breiten Interessentenkreis zu realisieren. Außerdem tragen Sie dazu bei, das denkmalgeschützte Ensemble in der Belvederestraße, die herausragende Architekturbibliothek und den umfangreichen Nachlass von O.M. Ungers zu erhalten und auch weiterhin für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Eine Mitgliedschaft im Freundeskreis UAA bietet Ihnen viele Vorteile: Sie werden Teil eines exklusiven Netzwerks Gleichgesinnter, die beruflich mit Architektur befasst sind oder die das Interesse für Architektur, Architekturgeschichte, Baukunst oder die Bibliophilie verbindet. Als Mitglied werden Sie zu unseren Veranstaltungen sowie zu besonderen Angeboten für den Freundeskreis eingeladen und regelmäßig über unsere Aktivitäten informiert. Zudem profitieren Sie von vielen Vergünstigungen: Mitglieder des Freundeskreises erhalten u.a. kostenfreien Einlass zu unserer Vortragsreihe Ex Libris, die von der AKNW als Weiterbildung anerkannt wird. Die im UAA erhältlichen Publikationen können zu einem reduzierten Preis erworben werden.

Die Umsetzung der Ziele des UAA hängt entscheidend von der Unterstützung durch unsere Mitglieder ab. Dank der Mitgliedsbeiträge konnte in den vergangenen Jahren bereits eine Vielzahl an Projekten, wie Ausstellungen, Publikationen oder Sommerakademien, durchgeführt werden. Wir würden uns freuen, Sie als neues Mitglied im Freundeskreis UAA willkommen zu heißen!

Es gibt folgende Mitgliedschaftsformen:

Junge Mitgliedschaft
(bis zur Vollendung des 35. Lebensjahres)
30 EUR p.a.
Reguläre Mitgliedschaft 100 EUR p.a.
Familienmitgliedschaft 125 EUR p.a.
Juristische Personen / Personengesellschaften 350 EUR p.a.
Lebenslange Mitgliedschaft einmaliger Betrag
in Höhe von 3.500 EUR

Das UAA wird
gefördert von

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen